Logo Deutscher Architektentag 2019
 

Chris Kühn MdB

Christian Kühn MdB Panel 6.2: Lang nutze das Haus - Noch zu retten oder weg damit?

© Rainer Kurzeder

 

Chris Kühn wurde 1979 in Tübingen geboren. An der Universität Tübingen studierte er Politikwissenschaft und Soziologie (Magister Artium). Seit 1998 ist Chris Kühn Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Von 2009 bis 2013 war Chris Kühn Landesvorsitzender der Südwest-Grünen. Zusammen mit Winfried Kretschmann und Silke Krebs führte er im April 2011 die grüne Delegation bei den Koalitionsverhandlungen mit der SPD an. Im Herbst 2013 zog er über die Landesliste in den Bundestag ein und vertritt dort den Wahlkreis 290 Tübingen. Er ist Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und vertritt seine Fraktion als ordentliches Mitglied und Obmann im Ausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen. Daneben ist Chris Kühn stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz.

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.