Logo Deutscher Architektentag 2019
 

Sabine Djahanschah

Sabine Djahanschah Panel 6.1: Zwei-Grad-Ziel – Kann denn Bauen Sünde sein?

© Sabine Djahanschah

 

Sabine Djahanschah leitet das Referat “Architektur und Bauwesen“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, initiiert und begleitet Förderprojekte. Vortrags-, Jury- und Beiratstätigkeit, Architekturstudium RWTH Aachen, 1993 - 95 Mitarbeit gmp, 1996 staatliche Anerkennung als Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz. Mitglied: seit 2003 Jury Deutscher Holzbaupreis, seit 2010 International Advisory Board TU Stuttgart, seit 2012 Expertengruppe Städtebaulicher Denkmalschutz BMI, seit 2012 Stiftungsrat Bundesstiftung
Baukultur und seit 2014 Kuratorium Fraunhofer IBP

 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.